21212

Der Stammtisch Barmeierplatz ist eine Plattform für Engeraner Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine lebenswerte Gestaltung ihrer Stadt engagieren. Die Bürgergruppe hat sich 1998 im Rahmen der lokalen Agenda 21 als „Arbeitskreis Stadtgestaltung“ gegründet. Diese Bezeichnung fanden wir zu hölzern und gaben uns den Namen „Stammtisch Barmeierplatz“. Inzwischen sind wir ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Wir treffen uns jeden jeden letzten Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr, im Café Solero, Bielefelder Str. 19.

Wir entwickeln Ideen und Projekte, wie wir Enger noch attraktiver und den Bedürfnissen der Einwohner entsprechend gestalten und beleben können.

Weiterlesen

 

Am 6. April sind die Engeranerinnen und Engeraner eingeladen sich über den öffentlichen Personen Nahverkehr zu informieren. Dazu bietet die Stadt Enger in Kooperation mit moBiel, der BVO, den Mobilagenten und dem Stammtisch Barmeierplatz eine Fahrt nach Bielefeld an. Schon an den Haltestellen begrüßen Mitglieder vom Stammtisch Barmeierplatz die Mitfahrenden und übernehmen die Reisebegleitung von Anfang an.

Die Fahrt startet mit der Linie 54 am Buskontaktpunkt Kleinbahnhof Enger und führt zum Betriebshof von moBiel in Bielefeld. Unterwegs steigen wir an der Haltestelle Babenhausen Süd in den SparrenExpress um, in dem ein zweites Frühstück und kostenlose Getränke sowie Informationen zum Bus- & Bahn-Angebot der Region auf die Teilnehmer warten. Nach der Besichtigung des Betriebshofs von moBiel geht es auf demselben Weg zurück zum Kleinbahnhof Enger.
Wie man sich anmeldet und alle Zeiten finden Sie hier in einem PDF.

 

 

Bus 

kino 14 07 2018

Bestes Wetter – beste Freiluftkino-Saison in Enger!

Nach Gäste-Zahlen war es die beste Freiluftkino- Saison in Enger, seit die Kinogruppe des Stammtisch Barmeierplatz dieses Event ins Leben gerufen hat. Und das ist bereits acht Jahre her. Kamen in den letzten Jahren zu den einzelnen Veranstaltungen bis zu 250 Gäste, waren es in diesem Jahr an zwei der drei Termine über 300 Kinofans.
Neben unserem Stammpublikum kamen darüber hinaus mehr Gäste aus Spenge, Jöllenbeck, Werther und sogar Melle. Es hat sich herumgesprochen, dass wir kein „normales“ Freiluftkino anbieten. Denn das Besondere in Enger ist das zum Film passende, fast zweistündige Vorprogramm. Eine liebevolle Dekoration, Live-Musik, Kultur, Talkrunden, Kino-Quiz sowie interessante bis exotische Speisen und ein Sondergetränk – immer passend zum Thema des jeweiligen Films. Das gibt es nur auf dem Königin-Mathilde-Platz in Enger. Weiterlesen

 

picknick2

Frisches Obst, liebevoll dekorierte Tische, dazu ein Gläschen Wein sowie Blumen aus dem eigenen Garten als Sträuße auf den Tischen und als Kränze im Haar - was die Kreativität anbelangt, sind den Bürgerinnen und Bürgern aus Enger und Umgebung im Rahmen des Maiwiesenpicknicks keine Grenzen gesetzt. Am Sonntag, dem 8. Juli feierten viele Bürger bei zusammen mit den Veranstaltern - der Stammtisch Barmeierplatz und die Stadt Enger- gemeinsam das vierte  Bürgerpicknick.
Besonderheit in diesem Jahr war die mit dem Picknick verbundene offizielle Einweihung des neuen Wasserspielplatzes, der mit vielen Ideen und hilfreicher Unterstützung von Kindern und Eltern in einem Baueinsatz im Juni entstanden ist. Musikalische Untermalung, Sportgeräte und Spielzeug für Kinder und eine Bewegungsaktion ließen keine Langeweile aufkommen.

 

 

Der nächste Stammtisch:

Donnerstag, 28. März 2019, um 20 Uhr im Café Solero, Bielefelder Str. 19, Enger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Einfach vorbeikommen...

Alle, die sich für Stadtgestaltung und -entwicklung in Enger interessieren, sind herzlich eingeladen, sich am Stammtisch Barmeierplatz zu beteiligen. Sie müssen dafür keine besondere Qualifikation mitbringen, nötig ist nur eine gute Portion Interesse an der Stadt Enger. Kommen Sie einfach zum nächsten Termin des Stammtisches. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.